Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Ergebnis der Gildenleiterversammlung für den Legion Plot

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gestern war ich ja als Zuhörer dabei, deswegen poste ich hier mal eine Übersicht:

Elegias schrieb:Ab Prepatch/Vor Invasionen: Mehr Kultisten, unangenehme Vorahnungen
Ab Invasionen: Die massive Kampfschiffe und Invasionen gehen los, Horde sammelt Streitkräfte in OG
Aufbruch Broken Shore: Mit release des Szenarios legen die Flotten ab.
Rückkehr vom broken Shore/Trauer für Vol’jin/Sylvannas: 7 Tage nach Szenariorelease
Bis zum 30.08: massive Invasionen, Hoffnungslosigkeit, Legion auf dme Vormarsch.
Ab 30.08.: Abflauen der Invasion in der Welt, weil Dalaran und HELDEN an den zerbrochenen Inseln
Das zu den Ingame Begebenheiten.

Ansonsten die Beschlüsse:

-Die Seuchenfaust wird soweit in Tarrens Mühle was machen. Phönixschwur und die Knochenbrecherkohorte sind auch fest geplant, Ort ungenau.

-Man hat sich darauf geeignigt KEINEN Zeitsprung zu machen, da wohl plötzlich mehrere Jahre mit Legion vergehen sollen?

-Es geht mehr die Tendenz dazu Plots in Gebieten zu machen, die Enginemässig keine "Invasion" haben, da man ansonsten nur lev 100 Chars benuitzten kann (Phasing). Sinngemäß wird die Legion auch loretechnisch sicher nicht nur in ein paar Gebieten herumdümpeln, es liegt die Vermutung nahe das Blizz nur Ressourcen sparen wollte.

-Je nachdem ob mehr Untote/Blutelfen oder Orcs/Trolle/Tauren ect teilmehmen wird es verstärkt um die Pestländer oder Kalimdor gehen. Unter Umständen auch Beides.

-Es soll nochmal ein Treffen geben, wieder im TS3, um sich dann richtig festzulegen.

- Es sind kleinere "Plots" geplant, die dann nur ca 20-25 Spieler, also maximal 2/3 Gilden+Freiwillige betreffen, um die Übersicht und Koordinierung möglichst einfach zu halten.

Es wurde angeboten dieses Forum:
http://timesofwar.forumieren.com/
als Besprechungsort für die Plotplanung zu nutzten.

Ja, das wars erstmal soweit. Elegias ist hier der Hauptverantwortliche, da er viel selbst in die Wege leiten wird. Viele kannten auch seinen "Hexenkessel" Plot, aber der sagt mir persönlich nicht viel.

Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten